Der Zugriff auf die Website, ihre Abfrage und Nutzung unterliegen der vorbehaltlosen Annahme dieser Nutzungsbedingungen.

Durch das Surfen auf der Website bestätigen Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen gelesen und vollständig und ohne Vorbehalt akzeptiert haben.

OCTÉ macht Sie darauf aufmerksam, dass es wichtig ist, sie sorgfältig zu lesen.

Artikel 1: Objekt

Diese allgemeinen Nutzungsbedingungen ("die Nutzungsbedingungen") regeln die Nutzung der Website durch jeden Benutzer, jede natürliche Person, mindestens 18 Jahre alt ("Sie"). Sie zielen insbesondere darauf ab, die Bedingungen zu definieren, unter denen Sie auf die Website zugreifen und diese durchsuchen und ein Kundenkonto erstellen können.

Artikel 2. Website

Die Website ist für jeden Benutzer zugänglich, der die oben im Artikel "Objekt" genannten Bedingungen erfüllt, sofern eine Internetverbindung besteht.

Die Website ermöglicht Ihnen Folgendes:

- Füllen Sie ein Kontaktformular aus, indem Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und auf Wunsch eine Nachricht eingeben, um von OCTÉ kontaktiert zu werden.
- Abonnieren Sie den OCTÉ-Newsletter, um Informationen über Neuigkeiten, Aktivitäten und kommerzielle Angebote von OCTÉ zu erhalten.
- Erstellen Sie ein Kundenkonto unter den Bedingungen, die im Artikel "Erstellen eines Kundenkontos" unten angegeben sind;
- Bestellen Sie OCTÉ-Produkte nach dem Erstellen Ihres Kundenkontos.

Artikel 3. Kundenkonto

    Allgemeine Regeln

Um auf die Site zugreifen zu können, müssen Sie Zugang zum Internet haben, dessen Kosten in Ihrer Verantwortung liegen, und bestätigen, dass:

- Die Zuverlässigkeit der Übertragungen ist insbesondere aufgrund der Heterogenität der Infrastrukturen und Netze, auf denen sie übertragen werden, ungewiss.
- Es liegt in Ihrer Verantwortung, alle Maßnahmen zu ergreifen, die Sie für angemessen halten, um die Sicherheit Ihres Verbindungsterminals zu gewährleisten.
- Jedes mit der Site verbundene Verbindungsterminal ist und bleibt in Ihrer alleinigen Verantwortung. Die Verantwortung von OCTÉ kann nicht für irgendeinen direkten oder indirekten Schaden, der aufgrund Ihrer Verbindung mit der Site entstehen könnte, geltend gemacht werden.

    Schaffung

Um Produkte, die auf der Website zum Verkauf angeboten werden, bestellen zu können, müssen Sie mit der Erstellung eines Kundenkontos fortfahren.

Um Ihr Kundenkonto zu erstellen, müssen Sie ein Registrierungsformular ausfüllen und einige persönliche Daten angeben, die Sie betreffen und für die Erstellung dieses Kontos unerlässlich sind, und zwar:

- Dein Titel;
- Ihr Name und Ihr Vorname;
- Eine gültige Kontakt-E-Mail-Adresse;
- Das Passwort Ihrer Wahl.

Mit der Einrichtung Ihres Benutzerkontos bestätigen Sie, dass Sie eine Person über 18 Jahre sind, über die erforderliche Rechtsfähigkeit verfügen und außerhalb Ihrer beruflichen Tätigkeit handeln.

Darüber hinaus stimmen Sie zu, genaue, vollständige und aktuelle Informationen zur Verfügung zu stellen.

Nach der Erstellung Ihres Kundenkontos erhalten Sie eine E-Mail, die die Erstellung bestätigt und die von Ihnen angegebenen Daten enthält.

Ihr Passwort ist streng vertraulich und persönlich. Es liegt in Ihrer Verantwortung, es sorgfältig zu verwahren, ohne es an Dritte weiterzugeben. Wenn Sie allein für die Aufbewahrung und Verwendung Ihres Passworts verantwortlich sind, sind Sie allein verantwortlich für alle Folgen einer betrügerischen oder unbefugten Nutzung durch Sie oder Dritte Ihres Kundenkontos und Sie verpflichten sich, OCTÉ so schnell wie möglich über betrügerische Nutzung zu informieren von denen Sie wissen.

    Betrieb

Bei jeder Anmeldung bei Ihrem Kundenkonto bestätigen Sie, dass die nachfolgende Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Passworts Ihre Identifikation ist.
Mit Ihrem Kundenkonto können Sie:

- Konsultieren und aktualisieren Sie die Kontaktdaten, die Sie bei der Erstellung Ihres Kundenkontos erhalten haben: Titel, Nachname, Vorname, E-Mail-Adresse und Passwort;
- Sehen, aktualisieren und löschen Sie eine Postanschrift;
- Melden Sie sich für den OCTÉ-Newsletter an.
- Konsultieren Sie die Historie und Details Ihrer Bestellungen für Produkte, die seit der Erstellung Ihres Kundenkontos auf der Website platziert wurden.

Um das ordnungsgemäße Funktionieren Ihres Kundenkontos zu gewährleisten, stimmen Sie zu, die persönlichen Informationen auf dem neuesten Stand zu halten.

    Entfernung

Sie können die Löschung Ihres Kundenkontos jederzeit ohne Angabe von Gründen beantragen, indem Sie eine schriftliche Anfrage von OCTÉ per Post oder E-Mail an die in der Präambel angegebenen Koordinaten richten.

Die Löschung Ihres Kundenkontos wird von OCTÉ so bald wie möglich nach Eingang Ihrer diesbezüglichen schriftlichen Anfrage vorgenommen.

Sie werden darüber informiert, dass OCTÉ möglicherweise auch ein Kundenkonto löschen muss, für das gemäß den Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten keine Bestellung läuft.

Artikel 4. Verantwortung von OCTÉ

OCTÉ verpflichtet sich, alles zu tun, um den bestmöglichen Zugang, die Sicherheit und das reibungslose Funktionieren der Website zu gewährleisten.

Durch das Surfen auf der Website bestätigen Sie jedoch, dass Sie die Merkmale und Einschränkungen des Internets kennen, insbesondere die technische Leistung, die Antwortzeiten für die Abfrage, Abfrage oder Übertragung von Daten und Risiken im Zusammenhang mit der Sicherheit der Kommunikation.

Trotz der Sorgfalt und der Bemühungen, die es auf seine Website bringt, garantiert OCTÉ nicht, dass es frei von Anomalien oder Fehlern ist, dass es korrigiert werden kann, dass die Website ohne Unterbrechung oder Ausfall funktioniert, dass Fehlfunktionen, die auf Software von Drittanbietern zurückzuführen sind oder diese nicht in die Site integriert oder mit ihr bereitgestellt werden, oder dass die Site mit der Art oder Konfiguration Ihres Verbindungsterminals kompatibel ist.

Sie erkennen an, dass Sie allein für die Nutzung der Site verantwortlich sind und dass OCTÉ jede Verantwortung ablehnt, falls:

- Unannehmlichkeiten oder Schäden, die der Nutzung des Internet-Netzwerks innewohnen, insbesondere im Falle einer Unterbrechung oder Unterbrechung des Zugriffs auf die Website aufgrund einer Katastrophe, eines Problems auf der Leitung, Betriebsunterbrechung, Stromausfall, Eindringen von außen, Vorhandensein eines Computers Viren oder beschädigte Dateien, Wartung oder Aktualisierung der Site, Verletzung von Daten der Site oder unbefugter Zugriff;
- Schäden jeder Art, vorhersehbare oder unvorhersehbare (einschließlich Verlust von Daten, Gewinne, Umsatz, Aktivität, Gelegenheit, Einsparungen, Gewinne, usw.), die sich aus der Nutzung oder der Unfähigkeit, die Website ganz oder teilweise zugreifen oder eine Nutzung, die Sie können gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen.

Artikel 5. Ihre Verantwortung

Durch den Zugriff auf die Site verbieten Sie sich selbst:

- in irgendeiner Weise Informationen über andere Besucher der Website sammeln, ohne deren ausdrückliche, vorherige und schriftliche Zustimmung;
- den Betrieb der Site zu stören oder zu stören, Viren oder andere Technologien zu verbreiten, die OCTÉ und anderen Besuchern der Site Schaden zufügen, Sättigung verursachen, den Server überschwemmen, versuchen, die Sicherheitsanfälligkeit eines Systems oder Netzwerks zu untersuchen, zu scannen oder zu testen oder andernfalls Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Zustimmung von OCTÉ verletzen;
- Verwenden Sie Roboter, Spinnen oder Schaber oder andere automatische Verfahren, um aus irgendeinem Grund auf die Website zuzugreifen;
- Überweisen Sie Ihr Kundenkonto ohne die ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung von OCTÉ an einen Dritten.

Artikel 6. Geistiges Eigentum

Alle geistigen Eigentumsrechte in Bezug auf die Struktur und den Inhalt der Website, einschließlich grafischer, textlicher oder visueller Elemente, Bilder, Töne, Videos, Fotos, Logos, Marken, Unterscheidungszeichen, Werkzeuge, Software, Dokumente und Daten (im Folgenden zusammen bezeichnet als "die Elemente") sind das ausschließliche Eigentum von OCTÉ oder gegebenenfalls ihrer Partner und wurden in diesem Fall von den Rechteinhabern ausdrücklich und mit vorheriger Genehmigung der Vervielfältigung und der Wiedergabe genehmigt.

Diese Elemente stehen Ihnen zur alleinigen Nutzung der Site und im Rahmen der normalen Nutzung ihrer Funktionen kostenlos zur Verfügung.
Wenn Sie auf die Site zugreifen und diese nutzen, verpflichten Sie sich, die geistigen Eigentumsrechte von OCTÉ und seinen Partnern zu respektieren, unter Androhung der persönlichen Haftung und der Aufdeckung von zivil- und / oder strafrechtlichen Konsequenzen.

Es ist Ihnen untersagt, die Elemente ganz oder teilweise zu reproduzieren, zu vervielfältigen, zu veröffentlichen, zu übertragen, zu verändern, zu verwenden, anzupassen, zu übersetzen, zu verteilen, zu übertragen, zu verwerten oder zu kommerziellen Zwecken zu extrahieren. ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung von OCTÉ.

Abweichend von dem vorstehenden Absatz sind Sie berechtigt, eine Kopie bestimmter Teile der Website auf einem PC herunterzuladen und / oder zu drucken, ausschließlich für Ihren persönlichen und nichtkommerziellen Gebrauch und vorbehaltlich der Durchführung von Änderungen an den Kopien Elemente.

Artikel 7. Hypertext-Links

    Hypertext-Links von der Site

Die Website kann Hypertext-Links enthalten, die auf Websites von Drittanbietern verweisen. Diese Links dienen nur zur Information. OCTÉ hat keine Kontrolle über diese Websites und lehnt jede Verantwortung für den Zugriff, den Inhalt oder die Nutzung dieser Seiten ab, sowie den Schaden, der sich aus der Konsultation der darin enthaltenen Informationen ergeben kann, die Entscheidung, diese Hypertext-Links unter Ihrer zu aktivieren ausschließliche Verantwortung.

    Hypertext-Links zu der Site

Ohne die ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung von OCTÉ darf kein Hypertext-Link zu der Site erstellt werden.
Wenn Sie ungeachtet des Mediums einen Hypertext-Link zur Website erstellen möchten, müssen Sie sich zunächst mit OCTÉ in Verbindung setzen, um eine ausdrückliche, vorherige und schriftliche Zustimmung zu erhalten, indem Sie ihm eine E-Mail senden.

Artikel 8. Anwendbares Recht - Gerichtsstand

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen französischem Recht.

Sie werden darauf hingewiesen, dass Sie im Streitfall eine Vermittlung des Verbrauchs zu den in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorgesehenen Bedingungen nutzen können.

Im Falle eines Rechtsstreits, der zur Anwendung dieser Nutzungsbedingungen geführt haben könnte und mit OCTÉ nicht gütlich beigelegt werden könnte, sind die französischen Gerichte ausschließlich für die Anwendung der Vorschriften der französischen Zivilprozessordnung zuständig.

Artikel 9. Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen

Wenn OCTÉ feststellt, dass Sie gegen die Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen, die geltenden gesetzlichen Bestimmungen oder die Rechte Dritter verstoßen haben und nach schriftlicher Benachrichtigung die Regeln, die länger als ein Jahr nicht eingehalten wurden, einhalten. Außer im Fall eines schwerwiegenden Grundes, der das Fehlen einer Kündigung oder die Anwendung einer kürzeren Frist rechtfertigt, behält sich OCTÉ das Recht vor, Ihren Zugriff auf die Site und Ihren Account-Kunden vorübergehend oder dauerhaft einzuschränken, auszusetzen oder zu verbieten.

Artikel 10. Änderung der Website und Bedingungen

OCTÉ behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung die Betriebsregeln der Website zu ändern, den Inhalt ganz oder teilweise zu ändern oder zu löschen und die Zugänglichkeit vorübergehend oder dauerhaft zu unterbrechen, insbesondere um eine Korrektur vorzunehmen , Wartung oder Aktualisierung.

OCTÉ behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Die vorgenommenen Änderungen sind sofort anwendbar, sobald sie auf der Website veröffentlicht werden. Aus diesem Grund werden Sie gebeten, diese Nutzungsbedingungen regelmäßig zu überprüfen.

Artikel 11. Abtretungsrecht

OCTÉ behält sich das Recht vor, die sich aus diesen Nutzungsbedingungen ergebenden Rechte und Pflichten ganz oder teilweise an Dritte abzutreten, sofern sie zu denselben Bedingungen oder zumindest zu nicht weniger vorteilhaften Bedingungen abgetreten werden für dich.

Artikel 12. Verschiedene Bestimmungen

Wenn eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen nach einem Gesetz, einer Verordnung oder einem rechtskräftigen Gerichtsurteil für nichtig oder nicht durchsetzbar erklärt wird, gilt sie als ungeschrieben und die anderen Bestimmungen bleiben in Kraft.

Die Tatsache, dass OCTÉ zu irgendeinem Zeitpunkt eine der Bestimmungen der Nutzungsbedingungen nicht in Anspruch nimmt, kann nicht als Verzicht auf das Nutzungsrecht ausgelegt werden.